Menü

Wie wichtig ist Omega-3 (ALA)?

Omega 3 Fettsäuren (ALA) sind gerade im Säuglingsalter wichtig für die Entwicklung von Gehirn und Nervenzellen. Denn in den ersten beiden Lebensjahren wächst und reift das Gehirn in besonderem Masse, so dass die regelmässige Aufnahme von Omega 3 Fettsäuren (ALA) besonders wichtig ist: 0,5% des täglichen Energiebedarfs eines Säuglings sollten mit Omega-3-Fettsäuren gedeckt werden. Die HiPP Bio-Milchnahrungen und HiPP Bio-Milchbreie mit guter Folgemilch (ab dem 4. Monat) enthalten diese wertvollen Omega 3 Fettsäuren (ALA) aus natürlichen Bio-Zutaten. 

Damit können Sie sicher sein, dass der Bedarfs Ihres Babys an Omega 3 Fettsäuren (ALA) gut gedeckt wird – und das auf ganz natürliche Art und Weise. So bekommt Ihr Baby Tag für Tag alles, was es für eine gesunde Entwicklung braucht.