Fertigung & Qualitätskontrolle

Obwohl wir nur ausgewählte Zutaten verarbeiten, führt der sorgfältige Weg zur Spitzenqualität über ein engmaschiges Kontrollsystem.

Mindestens 260 Kontrollen

Der Inhalt jedes Gläschens durchläuft von der Bodenuntersuchung über die Rohstoffanalysen bis zur Überprüfung des fertigen Produktes ein Qualitätssicherheitssystem von mind. 260 Kontrollen. Wenn unsere Bauern ernten und Obst und Gemüse anliefern, werden die Rohstoffe auf die wichtigsten Stoffe hin untersucht. Sollte unser Labor eine Substanz finden, die nicht hineingehört, verarbeiten wir diese Rohstoffe nicht weiter.

Das HiPP-Labor zählt europaweit zu den Besten

Mit seiner technischen Ausstattung kann unser Labor rund 1200 mögliche Rückstände herausfiltern. In so kleinen Mengen, wie z.B. ein Salzkorn in einem 50 Meter Schwimmbecken.

Willkommen bei HiPP