Menü

Lactobazillen

Lactobazillen gehören wie die Bifidobakterien zu den Milchsäurebakterien und sind Teil der Darmflora des Menschen. Sie gehören zu den Erstbesiedlern des kindlichen Darms und sind auch im späteren Alter eine der dominant vorkommenden Bakterienarten im Darm. Auch in der Muttermilch finden sich Lactobazillen, wie z.B. Lactobacillus fermentum. Dieser ist der am zweithäufigsten in der Muttermilch vorkommende Lactobazillus. Die Milchsäurebakterien der Muttermilch helfen beim Aufbau einer gesunden Darmflora und unterstützen das Immunsystem des Kindes. Manchen Säuglingsnahrungen sind Lactobazillen nach dem Vorbild der Natur zugesetzt.