Menü

Anti-Reflux (AR)

Unter Reflux versteht man in der Medizin das Zurückfliessen von Nahrungsbrei aus dem Magen in die Speiseröhre. Es ist ganz normal, dass Babys, meist nach den Mahlzeiten, kleine Mengen an Milch aufstossen. Wenn Babys vermehrt aufstossen und spucken, kann eine Anti-Reflux-Nahrung (AR-Nahrung) helfen. Dabei handelt es sich um eine Spezialnahrung, die nur auf Empfehlung des Arztes gegeben werden darf. Sprechen Sie deshalb mit Ihrem Kinderarzt. Eine AR-Nahrung zeichnet sich durch eine besonders sämige Konsistenz aus, die durch Zusatz von Johannisbrotkernmehl oder Stärke erreicht wird. Aufgrund der hohen Sämigkeit bleibt der Nahrungsbrei länger im Magen und ein Rückfluss von Nahrungsbrei wird verhindert.