Menü

Ist Reisen in der Schwangerschaft noch möglich?

Kann ich in der Schwangerschaft in den Urlaub fahren? Eine Frage, die sich werdende Mütter häufig stellen und bei deren Beantwortung sie sich unsicher sind.

Wir können Sie beruhigen: Natürlich können Sie in der Schwangerschaft in den Urlaub fahren, solange Sie keine Beschwerden haben und Ihre Schwangerschaft gut verläuft. Es ist jedoch empfehlenswert, den Urlaub vorher mit Ihrem Gynäkologen abzuklären, sodass Ihrer freien Zeit wirklich nichts im Wege steht.

Tipps für den passenden Zeitraum

Der günstigste Zeitraum für einen Urlaub während der Schwangerschaft ist das zweite Drittel (das zweite Trimenon) der Schwangerschaft. Zu dieser Zeit haben Sie sich bereits an Ihren schwangeren Körper gewöhnt, das Bewegen fällt Ihnen noch leichter und der Körper stellt sich noch nicht auf die Geburt ein.

Tipps für die Auswahl des Urlaubsziels

  • Starke Klimawechsel vermeiden.
  • Gute ärztliche Versorgung und Hygiene sollten vorherrschen.
  • Zielgebiete in sehr hohen Lagen (Sauerstoffgehalt sehr niedrig) oder mit Impfempfehlungen vermeiden.
  • Gebiete in denen mit Allergien oder Krankheiten (Tropenkrankheiten wie z.B. Malaria) gerechnet werden kann vermeiden.
  • Überlaufene und touristische Orte meiden – Sie wollen schließlich entspannen.

Tipps für die Reise selbst

Allgemein sollten Sie auf Reisen, egal ob mit Auto, Zug oder Flugzeug, angepasste Kompressionsstrümpfe tragen, da die Thrombosegefahr in der Schwangerschaft erhöht ist. Ein Rezept dafür bekommen Sie von Ihrem Frauenarzt.

Ansonsten ist es zu empfehlen folgende Tipps zu beachten:

  • Bei Reisen mit dem Auto ca. alle zwei Stunden eine kurze Pause einbauen und ein bisschen umhergehen.
  • Auch bei Zugreisen zwischendurch umhergehen oder auch die Beine im Sitzen bewegen.
  • Bei Flugreisen aufgrund der erhöhten Bewegungsfreiheit am besten einen Gangplatz reservieren.
  • Bei Flugreisen rechtzeitig mit der Fluggesellschaft abklären, bis zu welcher Schwangerschaftswoche Sie mitfliegen dürfen (oftmals ist eine Reise nur bis zur 35. SSW möglich). Vermutlich benötigen Sie eine ärztliche Bescheinigung.
  • Viel trinken.