Menü

Muttermilch & Stillen

Stillen dient nicht nur zur Aufnahme der wertvollen Muttermilch, sondern stärkt auch die
Mutter-Kind-Bindung. HiPP bietet Infos zur Muttermilch und Tipps, wie Sie richtig stillen.

Wichtiger Hinweis zu Muttermilch und Stillen

Stillen ist für Ihr Baby die beste und preiswerteste Ernährungsform und zugleich ein guter Schutz gegen Krankheiten. Häufiges Anlegen des Babys ist der beste Weg, den Milchfluss anzuregen. Achten Sie in der Stillzeit besonders darauf, ausgewogen und auch ausreichend zu essen. Die Entscheidung, nicht zu stillen, ist nur schwer rückgängig zu machen. Wenn Sie Säuglingsnahrung zufüttern, kann dieses den Stillerfolg beeinträchtigen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt ausschliessliches Stillen für die Dauer von 6 Monaten. Lassen Sie sich von Ihrer Klinik, Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme beraten. Eine unsachgemässe Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Bitte beachten Sie deshalb sorgfältig die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen.