Menü

Was und wie viel sollen Babys und Kleinkinder trinken?

Ähnlich wie Säuglinge, haben auch Babys und Kleinkinder einen relativ hohen Flüssigkeitsbedarf und benötigen deshalb zusätzliche Getränke. Kleinkinder (1-3 Jahre) sollten pro Tag ca. 1 Liter trinken.

Am besten eignen sich Mineralwässer, ungesüßte Tees, aber auch verdünnte hochwertige Obst- oder Gemüsesäfte (1 Teil Saft zu 2 Teilen Wasser).

Getränke wie Cola und süße Limonaden enthalten zu viel Zucker, sind zu kalorienreich und sind dagegen nicht zu empfehlen. Auch süßstoff- und koffeinhaltige Getränke sind für Babys oder Kleinkinder nicht geeignet.

Wichtig:

  • Durst sollte immer zügig gelöscht werden.
  • Überlassen Sie den Schoppen Ihrem Baby nicht, sondern halten Sie sie selbst, damit Dauernuckeln vermieden wird!
  • Ab dem 8. Monat sollten Sie Ihr Baby an das Trinken aus der Tasse oder dem Becher zu gewöhnen, da ständiges Nuckeln am Schoppen zu Karies führen kann.

Das könnte Sie auch interessieren