Was und wie viel sollen Babys und Kleinkinder trinken?

Ähnlich wie Säuglinge, haben auch Babys und Kleinkinder einen relativ hohen Flüssigkeitsbedarf und benötigen deshalb zusätzliche Getränke. Kleinkinder (1-3 Jahre) sollten pro Tag ca. 1 Liter trinken.

Am besten eignen sich Mineralwässer, ungesüßte Tees, aber auch verdünnte hochwertige Obst- oder Gemüsesäfte (1 Teil Saft zu 2 Teilen Wasser).

Getränke wie Cola und süße Limonaden enthalten zu viel Zucker, sind zu kalorienreich und sind dagegen nicht zu empfehlen. Auch süßstoff- und koffeinhaltige Getränke sind für Babys oder Kleinkinder nicht geeignet.

Wichtig:

  • Durst sollte immer zügig gelöscht werden.
  • Überlassen Sie den Schoppen Ihrem Baby nicht, sondern halten Sie sie selbst, damit Dauernuckeln vermieden wird!
  • Ab dem 8. Monat sollten Sie Ihr Baby an das Trinken aus der Tasse oder dem Becher zu gewöhnen, da ständiges Nuckeln am Schoppen zu Karies führen kann.